Schlauchschal nähen – Elias

Einen Schlauchschal oder Loopschal für Kinder oder Erwachsene zu nähen ist ein tolles Anfängerprojekt. Für einen Schlauchschal eignen sich weiche, dehnbare Stoffe wie Jersey, Sweat, Plüsch oder Fleece.

​​Videoanleitung - Schlauchschal nähen

​Nähanleitung - Schlauchschal selber nähen

Diese Schlauch- oder Schlupfschals werden einfach über den Kopf gezogen und nicht wie andere Loops mehrmals um den Hals gewickelt. Durch die Kombination mit einem voluminöseren Stoff wie Fleece erhalten sie eine tolle Standfestigkeit und schmiegen sich dem Hals wunderbar an und wärmen ihn.

Die Größe des Schals hängt von der Kopfgröße ab und Du solltest vor dem Zuschneiden und Nähen unbedingt nachmessen.

Richtwerte:

Kind 3 Jahre, Kopfumfang ca. 51 cm : Länge 58 cm, Breite 22 cm

Kind 7 Jahre, Kopfumfang ca. 53 cm: Länge 63 cm, Breite 23 cm

Erwachsener, Kopfumfang ca. 57 cm: Länge 68 cm, Breite 25 cm

Alle Werte inklusive 1 cm-Nahtzugabe! Hierbei handelt es um Richtwerte und es kommt sehr auf die Dehnbarkeit des gewählten Stoffes an.


Hierbei handelt es um Richtwerte und es kommt sehr auf die Dehnbarkeit des gewählten Stoffes an.
Kind 3 Jahre, Kopfumfang ca. 51 cm : Länge 58 cm, Breite 22 cm

Kind 7 Jahre, Kopfumfang ca. 53 cm: Länge 63 cm, Breite 23 cm

Erwachsener, Kopfumfang ca. 57 cm, Länge 68 cm, Breite 25 cm

Alle Werte inklusive 1 cm-Nahtzugabe!

Hierbei handelt es um Richtwerte und es kommt sehr auf die Dehnbarkeit des gewählten Stoffes an.

Stoffempfehlung:

Meine Kinder haben sich beide für einen blauen Sweatstoff mit Sternen und Elasthananteil ​und einen passenden Fleecestoff in jeansblau ​entschieden.

Du benötigst:

​1 Jerseystoff für die Außenseite

1 Fleecestoff für die Innenseite

Passendes Nähgarn

Deine Nähmaschine, Schneiderkreide, Stoffschere, Maßband oder Lineal, Wonderclips.

1 Jerseystoff für die Außenseite

1 Fleecestoff für die Innenseite

Passendes Nähgarn

Deine Nähmaschine, Schneiderkreide, Stoffschere, Maßband oder Lineal, Wonderclips

Genäht habe ich mit der W6 Nähmaschine 1235/61 und W6 Obertransportfuß für das Nähen mit Jersey. 

Du musst hier schauen, wie Deine Nähmaschine mit mehreren Lagen dicker Stoffe zurecht kommt. Meine W6 hat den Stoff nicht richtig transportiert und ich habe mir für 20 Euro den Obertransportfuß bestellt. Ich habe es definitiv nicht bereut und bin ansonsten mit der Nähmaschine sehr zufrieden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:


  • Schneide die beiden Stoffteile mit den entsprechenden Maßen zu und lege sie rechts auf rechts aufeinander und stecke sie mit Wonderclips fest. Alternativ kannst Du auch Stecknadeln verwenden, aber arbeite vorsichtig, da sie den Jerseystoff beschädigen können.
  • Nun werden die beiden Längsseiten aneinander genäht. Benutze hierfür eine Jerseynadel und einen flexiblen Geradstich.
  • Der Schlauchschal ist jetzt an den Längskanten zusammen genäht. Nun musst Du die kurzen Seiten zusammen nähen. Greife durch den Schal hindurch ziehe das andere Ende durch den Schal hindurch, bis die Öffnungen und die jeweils selben Stoffe aufeinander liegen. Nun wieder mit Wonderclips fixieren.
  • Entlang dieser Kante musst nun nähen. Lasse dabei eine Wendeöffnung von ca. 5 cm in der Innenseitedes Schals  frei.
  • Jetzt wende den Schal durch die Wendeöffnung.
  • Schließe jetzt die Wendeöffnung, entweder mit der Nähmaschine oder per Hand. Bei Vernähen mit der Nähmaschine legst Du die Nahtzugaben nach innen und steppst knappkantig ab. Beim Nähen per Hand benutze den Matratzen- oder auch Leiterstich. Wie der geht, erfährst Du in hier: Nähmutti Nählexikon ​.
  • FERTIG!